vaux-sur-mer

Vaux-sur-Mer liegt an der Côte de Beauté mit Blick auf den Atlantischen Ozean. Das Seebad im überschaubaren Maßstab bietet ein privilegiertes Wohnumfeld. Wir lieben Vaux-sur-Mer wegen seiner Ruhe und Gelassenheit. Hier ist alles im menschlichen Maßstab. Dank der Radwege und der Vélodyssée® können Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad fahren. Ein Badeort mit dörflichem Geist, der seinen Einwohnern und seinen Besuchern im Urlaub Momente des Spaziergangs auf seinem Küstenweg sowie in seinem Stadtzentrum bietet.

Seine 4 Muscheln, typisch für die Charente Maritime, verbinden den Strand von Pontaillac in Royan und den Strand von Bureau in Saint-Palais-sur-Mer. In seinem Herzen, derRomanische Kirche Saint-Etienne dominiert den Park und seinen See, eine wahre grüne Lunge der Stadt, weniger als 1 km vom Strand von Nauzan entfernt.

Ein Stadtzentrum mit einem reichen baulichen und natürlichen Erbe

Au Vaux-sur-Mer-Markt, gehen wir um die Stände unter den Hallen herum, die an den protestantischen Tempel angrenzen. Letzteres ist sowohl ein Ort der Anbetung als auch eine Ausstellung. Es präsentiert auch eine der ersten neoklassizistischen Fassaden mit einem dreieckigen Giebel in der Gegend von Royan. In der Nähe erinnert das alte Waschhaus an das ländliche Leben, das die Stadt einst kannte. Ein paar Schritte entfernt befindet sich der Brunnen der Abtei am Zusammenfluss zweier diskreter, sogar geheimer Wege.

thierry avan
die romanische Kirche Saint-Etienne in Vaux-sur-Mer

Man klettert zuerst, um zu erreichen St.-Stephans-Kirche dessen Kirchenschiff heute verschwunden ist. Die Arkaden seiner Apsis sowie die geschnitzten Verzierungen der Konsolen und die historisierten Kapitelle verdienen Ihre Aufmerksamkeit. Letztes Überbleibsel einer 1075 von zwei Rittern des Hauses Mortagne gegründeten Benediktiner-Abtei, die seit 1913 unter Denkmalschutz steht. Der alte Friedhof beherbergt, wie viele andere in Saintonge, noch immer alte Kenotaphe.

thierry avan
Der See im Park von Vaux-sur-Mer

Der andere folgt dem Pfad der Krebse, um zu erreichen le Rathauspark See. Fischer nutzen dieses Gewässer das ganze Jahr über, um Karpfen, Plötze oder Barsche zu fangen ... Während die Großen mit anpacken, können die Kleinen Spaß daran haben, Enten und Wasserhühner zu beobachten. Vom See aus erahnen wir weiter oben einen viereckigen Turm, der dazu einlädt, den Spaziergang im Park fortzusetzen.

im Park von Vaux: das Rathaus und das Freilichttheater

Die Wanderung geht dann weiter bergauf in Richtung der Rathaus von Vaux-sur-Mer. Es befindet sich in einem Herrenhaus aus dem 1871. Jahrhundert in der Nähe der Kirche. Dieses Gebäude war auch Eigentum von Frédéric Garnier, ehemaliger Bürgermeister von Royan zwischen 1905 und XNUMX. Er gab auch dem Boulevard der Küstenhauptstadt entlang der Grande Conche seinen Namen. Seine Büste ist dem Rathaus zugewandt. Die uralte Linde trennt sie.

Vor dem Rathaus steht ein Ginkgo Biloba, die älteste Baumart der Welt, die die Bombe von Hiroshima überlebt hat. Seine im Herbst fallenden goldenen Blätter haben ihm den Namen „Baum der vierzig Kronen“ eingebracht.

Endlich, hinter dem Rathaus, das Grüne Theater empfängt den Besucher für einen Moment der Ruhe und Beschaulichkeit. Vielleicht stoßen Sie auf die Font de l'Abeille? Es ist eine kleine Steinkonstruktion, die gut zwischen den Bäumen versteckt ist und von ungewissem Nutzen ist. Wahrscheinlich die Röste des Hanfs… Oder besser gesagt die Reinigung der Wäsche durch die Wäscherinnen…

Das grüne Theater im Park von Vaux-sur-Mer

Nauzan, ein feiner Sandstrand, der sowohl natürlich als auch urban ist

In der Nähe des Parks, der Nauzan-Strand ist die größte der 4 Muscheln von Vaux-sur-Mer. Es wird auch mit der Nachbarstadt Saint-Palais-sur-Mer geteilt. Auf beiden Seiten der Muschel schützen die Felsen den Strand. Dieses Privileg macht es zu einem Ort, der für die Familie bestimmt ist. Die Esplanade ermöglicht es Ihnen, an Höhe zu gewinnen. Es ist jedem selbst überlassen, sein Restaurant für eine Essenspause oder eine Gourmetpause zu wählen. Schauen Sie auf den Horizont: Ja, es ist die Silhouette des Berühmten Leuchtturm von Cordouan erraten Sie, was! DER nautisches Zentrum von Saint-Palais-sur-Mer ermöglicht es Ihnen, das Meer in seiner ganzen sportlichen Dimension zu erleben. Üben Sie Windsurfen, Optimisten, Katamaran, Stand-up-Paddle… und sogar einen Rettungskurs. Wir vergessen nicht, auf seinem Handtuch zu landen.

thierry avan

Nauzan-Strand

Das Panorama verbindet sowohl natürliche als auch urbane Landschaften. Im Norden die Villen von Saint-Palais und im Süden der Ruf der Natur...

Le Zollweg schlängelt sich entlang der 4 Muscheln von Vaux-sur-Mer. Der Bois des Fées verbirgt den Weg. Die Spaziergänger schreiten geschützt durch die Steineichen mit skurrilen Formen voran. Auf halbem Weg durch den Wald, der Kleine Rat Muschel erscheint dann als Belohnung. Der Strand mag städtisch sein, aber es ist der Wind in den Bäumen, den Sie hier hören. Am Ende des Waldes erreichen wir die Zwillings- und Nachbarmuscheln von Saint-Sordelin und Gilet.

Aktivitäten in Vaux-sur-Mer Tag und Nacht

Zwischen dem See und dem Strand von Nauzan, der Sportpark ermöglicht es Ihnen, auszugeben, ohne zu zählen. Die Ausübung der Aktivitäten ist ebenso sportlich wie unterhaltsam und richtet sich an die ganze Familie. Sie können wählen aus: Basketballplatz, Bodybuilding-Geräten, Tischtennisplatte, Velo-Cross-Platz. Auch derKinderspielplatz mit Federspielen, Rutschen, Schaukeln, Klettergerüst...

Der Sportpark Vaux-sur-Mer

Viele Sportveranstaltungen werden hauptsächlich dort organisiert wie die 12 km von Vaux oder der Basketball und die Sonne in 3×3. Der Multisportraum ist für verschiedene Sportarten ausgestattet. Hier finden Basketball- und Handballspiele, Tischtennis und Krafttraining statt. Rund um die Halle runden der Tennisplatzkomplex, die Bowlingbahn und etwas weiter das Fußballstadion das Sportangebot der Stadt ab.

Nachts erwacht Vaux zum Leben. Konzerte und Nachtmärkte finden auf der Esplanade von Nauzan statt. In der Nähe des Feenwaldes, das weiße Haus, ein berühmter Ort für das Nachtleben in der Region Royan, dreht seine Plattenspieler auf. Du wirst auf seiner Tanzfläche glänzen! Das Théâtre de Verdure im Park wird zu einem magischen Ort, um Veranstaltungen wie das aktuelle Musikfestival zu genießen "Feste".

Und wenn wir uns in den Bars des Stadtzentrums und am Pol Val Lumière zu gemeinsamen Momenten bei einem Drink oder vor Sportveranstaltungen auf der großen Leinwand treffen?

Bleiben Sie in Vaux-sur-Mer

War dieser Inhalt für Sie nützlich?

Registrieren

Teilen Sie diesen Inhalt