Um problemlos innerhalb des Gebiets der Royan Atlantique Urban Community (CARA) reisen zu können, bietet das Mobilitätsnetzwerk mehrere Transportlösungen an.

Cara'Bus

Das Netzwerk Cara'Bus bietet städtische Personenbeförderung.

9 regelmäßige Linien, die durch das gesamte Gebiet fahren

  • 3 starke Linien: Die Linien 1, 2 und 3 bedienen die wichtigsten Einrichtungen der Agglomeration und die Zentren der Städte im Herzen der Stadt, von Saint-Palais-sur-Mer nach Saint-Georges-de-Didonne über Médis und Royan, mit einer Fahrt alle 30 Minuten . Diese drei Linien verkehren ganzjährig von Montag bis Samstag (außer an Feiertagen).
  • 1 Maschenlinie: Die Linie 4 bietet einen guten Service des Gebiets zwischen dem Zentrum von Saint-Sulpice-de-Royan, der Pasteur-Klinik, dem Bahnhof Royan und dem Cordouan-Gymnasium. Sie verkehrt ganzjährig von Montag bis Samstag (außer an Feiertagen).
  • 5 Näherungslinien: Die Linien 5 bis 9 verbinden die Randstädte der CARA ganzjährig von Montag bis Samstag (außer an Feiertagen) mit Royan

5 Sommerlinien

Fünf Sommerlinien verkehren im Juli und August von Montag bis Sonntag auf dem Gebiet (Linien 30, 31, 32 und 33). Ihr Ziel ist es, der Hauptsache zu dienen Sehenswürdigkeitengruppieren die Strände et Unterkünfte für Urlauber (Campingplätze, Feriendörfer usw.).

Das Netzwerk bietet auch die Bereitstellung von Sekundärleitungen an Schultransport, für alle zugänglich.

Wir sparen Zeit und reisen beruhigt

Die entsprechenden Cara'Bus Smartphone-App steht Ihnen zur Verfügung, um Ihre maßgeschneiderte Reise zu berechnen, Ihren Bus in Echtzeit zu verfolgen, Ihren digitalen Unit Pass zu kaufen, die Karte des Busnetzes einzusehen usw.

Cara'Fil

Cara'Fil ist ein Substitutionsdienst, der die Transport nach Bedarf und Transport für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Dieser Service steht Ihnen ganzjährig von Montag bis Samstag (außer an Feiertagen) von 8 bis 18 Uhr zur Verfügung.

Wie es funktioniert ?

Das Prinzip ist sehr einfach, um davon zu profitieren, müssen Sie eine der folgenden Bedingungen erfüllen:

  • in einer Gemeinde der Agglomerationsgemeinschaft Royan Atlantique wohnen, die nicht von einer „Cara'Bus“-Buslinie angefahren wird,
  • mehr als 500 Meter von einer Bushaltestelle entfernt wohnen,
  • einen Behindertenausweis von mindestens 80 % besitzen.

Ein Cara'Fil-Fahrzeug holt uns von zu Hause ab. Anschließend bringt er uns zur nächsten Bushaltestelle oder vordefinierten Haltestelle in unserer Nähe. Die Bring- und Abholzeiten ermöglichen Verbindungen mit „Cara’Bus“-Bussen.

Um den Cara'Fil-Service nutzen zu können, müssen Sie telefonisch bei der Mobilitätsagentur buchen – Tel.: 0 810 810 977 (Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr) – oder füllen Sie das Formular aus Online-Formular, spätestens einen halben Tag vor Reiseantritt.

Cara'Vel

Cara'Vel ist der Dienst von Langzeitmiete von Elektrofahrrädern. Dieser Service ist ein echtes alternatives, aktives und geteiltes Mobilitätsangebot, das einem nachhaltigeren Verkehrsmittel dient.

Die Preise werden je nach Dauer des Abonnements (3 oder 6 Monate) angepasst. Wenn Sie bereits Abonnent des „Cara’Bus“-Netzwerks sind, sind die Preise noch vorteilhafter.

YoshiPowerShot

Wie es funktioniert ?

Cara'Vel ist für alle CARA-Bewohner ab 18 Jahren zugänglich.

Um ein Fahrrad zu mieten, füllen Sie bitte das Formular aus Anmeldeformular online verfügbar. Anschließend wählen Sie die Dauer Ihres Abonnements. Unser Partner Cyclo-Jet Royan kümmert sich um dich.

SIT-Felder – Keine Daten zum Anzeigen

Die Cara'Vel-Extras

  • Wartung inbegriffen
  • Sicherheitsset wird bei der ersten Anmietung angeboten
  • Lieferung nach Hause auf Anfrage, innerhalb von 48 Stunden.

Modalis-Fahrrad: das Selbstbedienungsfahrrad

40 E-Bikes Es gibt Selbstbedienungsbetriebe auf dem Gebiet: 35 in Royan und 5 in Saujon.

In erster Linie für Reisende gedacht, die am Bahnhof ankommen Selbstbedienungs-Fahrradverleih entfaltet sich in der Innenstadt von Royan mit der Gründung von 5-Stationen in der Nähe beliebter Orte wie dem Hafen, dem Markt, Gymnasien oder dem Strand von Pontaillac. Es bietet somit die Möglichkeit, sich bequem von einem Punkt zum anderen zu bewegen.

Die Tarife variieren je nach Mietdauer: von der gelegentlichen Nutzung (weniger als eine Stunde für weniger als einen Euro) bis zum monatlichen Abonnement. Sie eignen sich für Kurze Ausflüge. TER-Abonnenten, Regionalbusse und Cara'Bus profitieren von Vorzugstarifen.

Fahrradverleih in Royan

Wie es funktioniert ?

Der Service ist für alle ab 14 Jahren zugänglich. Es ist 7 Tage die Woche rund um die Uhr in Betrieb.

  • Um ein Fahrrad zu mieten, müssen Sie die mobile Anwendung Vélo Modalis herunterladen und Ihr Konto erstellen.
  • Sie finden über die App ein verfügbares Fahrrad an einer der nahegelegenen Stationen und reservieren es.
  • Die Zahlung der Miete erfolgt ausschließlich per Kreditkarte.
  • Das Fahrrad muss nach Beendigung seiner Nutzung immer an einer Station zurückgegeben werden.

War dieser Inhalt für Sie nützlich?