Aktivitäten, die Sie unternehmen können, ohne einen Cent in Royan auszugeben?

Wenn wir drin sind Urlaub in der Charente Maritime, denken wir vor allem an seine Kilometer Plages de sable fin, entlang des Atlantischen Ozeans. Dann haben wir nur noch einen Wunsch: die Sonne zum Faulenzen und Schwimmen zu nutzen! Aber es gibt noch so viele andere Dinge zu sehen und zu unternehmen! Das Reiseziel Royan Atlantique verspricht viele Ideen für Ausflüge und Ausflüge freie Aktivitäten mit Familie oder Freunden: Aktivitäten für Kinder, Geocaching, Ausstellungen oder sportliche Aktivitäten...

Unterhaltung gratuites für Kinder

Märchen für Kinder, Shows, Spieleabende, Bälle... Das ganze Jahr über ist das kostenlose Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie abwechslungsreich.

Kinder-Unterhaltung

Geocachen für alle!

Als Schatzsucher versuchen wir das Abenteuer auf unseren verschiedenen Routen Terra Aventura. Wir entdecken Royan oder die denkmalgeschützten Dörfer Mornac-sur-Seudre und Talmont-sur-Gironde in all ihren Facetten. 

Kostenlos trainieren

Sportausrüstung, Fitnessbereiche ou Fitness-Trail, stehen rund um den See von Saint-Palais-sur-Mer, im Sportpark von Vaux-sur-Mer, an der Spitze von Chay in Royan oder auf der Strandpromenade Côte de Beauté in Saint-Georges-de kostenlos zur Verfügung -Didonne. Sie sind auch in Cozes in der Nähe des Sommerschwimmbades und in den Ortszentren von Étaules, Saint-Augustin, Saint-Sulpice-de-Royan und Les Mathes – La Palmyre zu finden.

Um eine neue lustige und sportliche Aktivität zu testen, wenden wir uns außerdem an die Orientierungslauf. In mehreren Gemeinden des Territoriums gibt es permanente Routen mit für jeden geeigneten Niveaus. Wir entdecken versteckte Pfade und ungewöhnliche Orte in den 4 Ecken des Territoriums!

Außerdem können Sie eine neue Sportart ausprobieren. Im Sommer bieten sich die Sportvereine der Destination an Zumba, Yoga, Einführung zu Wassersport, Wander- oder Laufwettkämpfe.

Kostenlose kulturelle Ausflüge

Auch die Kunstgalerien und Ausstellungsräume präsentieren das ganze Jahr über eine große Vielfaltkostenlose Ausstellungen. Alle Stilrichtungen sind vertreten: Fotografien, Gemälde, Skulpturen...

Schließlich öffnen Museen und Sehenswürdigkeiten kostenlos ihre Türen, wie z Postkartenmuseum oderEinsiedelei Saint-Martial in Mortagne-sur-Gironde, die mittelalterlicher Garten in Saint-Sulpice…

War dieser Inhalt für Sie nützlich?