11Juli2024

Jeudis Musicaux 2024 – Quatuor Danel

Donnerstag, 11. Juli um 20:00 Uhr
Kirche Notre-Dame Place de l'Église 17600 Corme-Écluse
ÖFFNUNGSDATUM DES KARTENBÜROS: DONNERSTAG, 6. JUNI 2024, 10 Uhr.

Marc Danel, Gilles Millet (Geigen) – Vlad Bogdanas (Viola) – Yovan Markovitch (Cello).
Das 1991 gegründete Danel Quartett etablierte sich sofort in der internationalen Klassikszene. Sechsmal bei internationalen Wettbewerben ausgezeichnet, kommen noch hinzu: Grand Prix du Disque, Diapason d'or, Diapason d'or de l'année, Choc du Monde de la musique, Clef ResMusica, CD des Monats vom BBC Music Magazine, CD des Monats vom Fono Forum, Prix du Midem, Gramophone Choice… Bekannt für die Intensität und Tiefe seiner Interpretationen, hat sich das Ensemble in den großen Gründungszyklen des Streichquartetts etabliert, von Haydn, Beethoven und Schubert bis Schostakowitsch und Weinberg. Eine lebendige Vision des großen Repertoires, dessen Frische weder der Presse noch dem Publikum entgangen ist.

SCHUBERT – BEETHOVEN – SCHOSTAKOWITSCH

Veranstaltung der Royan Atlantique Agglomeration Community (Lizenz 3-107-4707).

Einlass zum Konzert gemäß den geltenden Anweisungen: Türöffnung 45 Minuten vor Konzertbeginn.

Die bis zum angekündigten Konzertzeitpunkt gültigen Sitzplätze sind im Gebäude nicht nummeriert oder gekennzeichnet.

Nur Vorverkauf bis 17 Uhr am Konzertabend (Achtung bei Konzerten um 11 Uhr, Vorverkauf bis 18 Uhr am Vortag des Konzerts).
Kein Verkauf vor Ort.

Alle Daten und Uhrzeiten

Öffnungszeiten am 11. Juli 2024
DonnerstagÖffnet um 20 Uhr morgens.

Preise

PreiseMin.Max.
Einzelpreis
16 €-
Kostenlos für Kinder unter 16 Jahren

Zahlungsarten

  • Bank / Kreditkarte
  • Bargeld
  • Klassische Urlaubsgutscheine
  • Online-Zahlung

Zugangskarte

Adresse

Notre Dame
Kirchplatz
17600 Corme-Ecluse
Anfahrt

War dieser Inhalt für Sie nützlich?