Rücksendung Rücksendung
Kultur 02 Mai 30 Juni 2024

Exposition « Sur les traces des naufragés” d’Arno

Zu meinem Google Kalender hinzufügen
14 Stunden Der Mündungspark 47 Avenue Paul Roullet, 17110 Saint-Georges-de-Didonne

Adresse

Le Parc de l'Estuaire
47 avenue Paul Roullet
17110 Saint-Georges-de-Didonne

Anfahrt

Vorstellung

Arno wurde 1966 geboren und ist der Sohn eines Seemanns und selbst Seefahrer. Seine Bildabenteuer sind von der maritimen Kultur durchdrungen und von poetischem Humor geprägt ...

Seine ersten Gemälde stammen aus dem Jahr 1988 und seit mehreren Jahren konzentriert sich sein Ansatz auf Begegnungen mit Schiffbrüchigen: zerbrochene Metalldosen, misshandelt, stigmatisiert ... In seinen Inspirationen tauchen imaginäre Meereskarten und hybride Kreaturen auf. Seine Gemälde bestehen größtenteils aus Treibholz, das ebenfalls aus dem Meer geborgen wurde.

Ausstellung im Café Transat im Parc de l’Estuaire.
Öffentliche Präsentation der Werke des Künstlers am Freitag, 26. April, um 16:30 Uhr.

Themes

  • Umwelt / Nachhaltige Entwicklung

Alle Daten und Uhrzeiten

Öffnungszeiten vom 02. Mai bis 30. Juni 2024
Mittwoch Von 14h bis 18h geöffnet
Donnerstag Von 14h bis 18h geöffnet
Freitag Von 14h bis 18h geöffnet
Samstag Von 14h bis 18h geöffnet
Sonntag Von 14h bis 18h geöffnet
Schließung am 1. Mai. Kassenschluss um 17:XNUMX Uhr.

Preise

Frei für Kinder unter 6 Jahren.

Sprachlokalisierung

War dieser Inhalt für Sie nützlich?

Registrieren

Teilen Sie diesen Inhalt